Datenschutz

Arbeitsbeispiele

Modernisierung einer Treppenanlage im Rahmen einer Kernsanierung

Kundenmeinung: 

Als wir 2016 vor unserem doch sehr renovierungsbedürftigen Eigenheim standen, lag jede Menge Arbeit vor uns. Die Sanierung unseres Treppenhauses gaben wir vertrauensvoll in die Hände von Herrn Bröcker und wurden nicht enttäuscht. Die neue Treppenanlage passt sich sehr gut in unserer modernisiertes Wohnkonzept und bildet den gewünschten Blickfang im Eingangsbereich.

Sanierung einer Treppenanlage im Rahmen einer Kernsanierung

Kundenmeinung: 

Wenn zwei handwerklich unbegabte Menschen ein Altbau kaufen, kann man Herrn Bröcker nur als Glücksgriff bezeichnen. 

Als wir im Frühsommer 2012 ein sanierungsbedrüftiges Haus in Essen kauften, wurde Herr Bröcker uns von Freunden für die Sanierung unserer Treppenanlage empfohlen. Unser Treppenhaus war in die Jahre gekommen, der Teppichboden auf den Stufen abgenutzt und das blau-weiß gestrichene Treppengeländer entsprach so überhaupt nicht unserem Bild von einem modernen Eingangsbereich. Durch die kompetente Beratung entschieden wir uns das Treppenhaus durch eine Leichtbauwand zu schließen, die Handläufe rechts anzubringen und die Treppenanlage mit moderne Spots (Bewegungsmelder) zu beleuchten. Herr Bröcker überzeugte uns auf ganzer Linie und wir überredetet ihn alle Holzarbeiten in unserem Haus zu übernehmen. 

Die alten Waschbetonplatten auf unserer Terrasse wurden durch Bangkirai ersetzt, das marode Gartentor wurde ausgetauscht, der alte Fliesenboden erhielt eine neue Laminatoptik und zu guter letzt wurde unser Wunsch nach einem Hochbeet realisiert. 



Umbau eines Einfamilienhauses zu einem Mehrgenerationhaus

Kundenmeinung:

Unser bis dahin als Einfamilienhaus genutztes Haus sollte in zwei unabhängig voneinander getrennte Wohnungen mit zwei separaten Eingängen umgebaut werden. Die alte Treppenanlage wurde komplett entfernt und eine neue Stahlkonstruktion mit Buchenstufen montiert. Herr Bröcker lieferte termingerechte, handwerklich perfekte Arbeit im Rahmen des vorher vereinbarten Angebotspreises. 



Erneuerung einer Treppenanlage

Kundenmeinung:

Wie schon vor fast 30 Jahren unsere Eltern, vertrauten auch wir auf die Erfahrung von Herrn Bröcker. Die offene Treppenanlage aus Mahagonistufen war nicht mehr zeitgemäß und zusätzlich sollte im Obergeschoss eine abgeschlossene Wohneinheit entstehen. Die alte Ganzholztreppe wurde komplett entfernt und durch eine moderne Anlage mit Stahlunterkonstruktion und geölten Eichenstufen ersetzt.